Unser Affiliate Theme ist da! Spare 10% mit dem Gutschein DRWP10 - mehr erfahren!

Lerne ein WordPress Plugin zu entwickeln

In diesem Beitrag lernst Du Schritt für Schritt, wie Du ein WordPress Plugin selbst erstellen kannst. Dazu werden wir hier gemeinsam einen URL-Shortener für WordPress programmieren. Sagen wir, Du möchtest beispielsweise in Twitter auf die URL http://drwp.de/snippet/erweitere-die-body_class-funktion-um-browser-und-betriebssystem-spezifische-klassen/ verweisen. Services wie Bitly ermöglichen es Dir, dies platzsparend zu bewerkstelligen, indem sie diese URL in eine kürzere […]

Welches WordPress Theme verwendet die Seite XYZ

Wer kennt es nicht. Man surft ein wenig durch das Netz und findet auf einmal eine Seite, die einem optisch richtig gut gefällt. Schnell merkt man auch, dass es sich bei dieser Seite um eine WordPress Seite handelt. Gerne hätte man das selbe Theme, aber wie findet man nun raus welches es ist? Hierzu gibt […]

WordPress Multisite – Eigenes Blognetzwerk aufbauen

In diesem (vermutlich relativ umfangreichen) Artikel möchte ich dir erklären, wie du dir ein eigenes Blog Netzwerk auf Basis einer WordPress Multisite aufsetzt. Hierbei geht es nicht nur um die Erklärung einer WordPress Multisite Installation, sondern ein wirklich umfangreiches Gesamtpaket. Zu Beginn installieren wir die eigentliche WordPress Multisite und richten das System ein. Danach schau wir uns […]

Contact Form 7 als Registrierungsformular verwenden

In unserer WordPress-Gruppe kam schon oft die Frage auf, wie man Contact Form 7 für ein Registrierungsformular verwenden kann. Für ein Projekt musste ich kürzlich erst so eine Funtkion umsetzen und möchte euch den Quellcode hierfür nicht vorenthalten. Vorbereitungen im Formular Zunächst müsst Ihr ein simples Formular in Contact Form 7 erstellen. Hierfür wären folgende […]

UPDATE: Daten via Contact Form 7 als Beitrag speichern

Damit das untenstehende Snippet funktioniert, brauchst du min. Version 3.9 von Contact Form 7! Für ein Projekt war es notwendig eingegangene Anfragen aus einem Contact Form 7 Formular als Beitragsentwurf anzulegen. Es handelte sich hierbei um ein Formular, welches für eine Teilnahme an einem Voting bestimmt war. Nach Absenden soll das ausgefüllte Formular (Benutzername, Alter, […]

Smileys in WordPress ändern, so geht’s!

Wer bei seiner WordPress Installation den Haken unter Design » Editor bei „Wandle Emoticons wie :-) und :-P in Grafiken um.“ nicht entfernt hat, wird sie kennen. Die WordPress Smileys, die einen gewissen Charme von 1990 haben. Sie erfüllen zwar ihren Zweck, aber die schönsten sind sie nicht gerade und vor allem passen sie auch […]

Baustelle? So setzt du WordPress in einen Maintenance Mode (Wartungsmodus)

Wenn du an deiner WordPress Seite bastelst, deine Besucher es aber nicht sehen sollen gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder du entwickelst in einer unbekannten Testumgebung zum „test.domain.de“ oder aber auf deinem PC in einer lokalen Installation. Ein weitere Punkt wäre es, die gesamte Seite über ein .htaccess zu schützen, sodass ein Besucher erst ein Benutzernamen […]

Warum ich das Advanced Custom Fields Plugin so liebe ❤

Seit längerem gehört das Plugin Advanced Custom Fields zu meinen Lieblingsplugins, da es einfach so unglaublich vielfältig ist. Früher programmierte ich meine Custom Fields noch selbst, heute nutze ich die Library von ACF um noch viel mächtigere Custom Fields zu erstellen. Was kann ACF? Advanced Custom Fields (kurz ACF) ist ein Plugin um im Handumdrehen benutzerdefinierte […]

Facebook Kommentare in WordPress einbinden

Da gerade in unserer WordPress Gruppe auf Facebook die Frage aufkam, wie man denn die WordPress interne Kommentar-Funktion mit „Facebook Kommentare“ ersetzen kann, dachte ich mir ich schreib mal ein kurzen Beitrag hierzu. Zwar gibt es auch Plugins zum Einbinden von Facebook Kommentaren, aber das ist eine so simple Sache, dass man hierzu definitiv kein […]

WordPress umziehen – Was ist zu beachten?

Egal ob du dein WordPress auf einer lokalen Testumgebung mit XAMPP entwickelt hast, es auf einer Subdomain auf deinem Server liegt oder du einfach nur den Server unter der bestehenden Domain wechseln willst, ein Umzug von WordPress ist wirklich kein Hexenwerk. Im Vergleich zu anderen Content Management System gibt es bei WordPress nur wenige Dinge […]