Unser Affiliate Theme ist da! Spare 10% mit dem Gutschein DRWP10 - mehr erfahren!

Automatische Updates in WordPress 3.8+ deaktivieren

Seit einigen Tagen gibt es WordPress in der Version 3.7 in der finalen Form. Eines der Hauptfeatures ist hierbei die Möglichkeit, automatische Updates laufen zu lassen. Für den ein oder anderen ist diese Funktion aber eher suboptimal. Sei es nun, dass man Funktionen direkt im WordPress Core geändert hat, die nach einem Update natürlich verschwinden […]

WordPress installieren – Vorbereitung, Installation & Einrichtung

Wer bisher noch nie mit WordPress oder einer eigenen Webseite etwas zu tun hatte, für den ist der Einstieg in die Materie oftmals sehr schwer. Aber das muss es gar nicht! WordPress installieren ist wirklich kinderleicht und definitiv kein Hexenwerk – auch für unerfahrene Benutzer. In dieser Anleitung findest du alles was du dazu wissen […]

Wie man den eigenen Blog erstellt

Blogging ist angesagt und jeder kann in wenigen Schritten mittels eines Blogs über ein Thema im Internet berichten, das ihm oder ihr auf der Seele brennt. Alles, was man für die Erstellung des elektronischen Tagebuchs benötigt, kann man in wenigen Schritten ohne Vorwissen und in kurzer Zeit einrichten und Tausende von Menschen täglich erreichen. Dabei […]

WordPress Kommentare deaktivieren

In diesem Artikel erkläre ich dir wie du super einfach die WordPress Kommentare deaktivieren kannst. Die Kommentarfunktion von WordPress ist wunderbar – allerdings ist es in vielen Bereichen nicht vorteilhaft oder notwendig einen Bereich für Kommentare anzeigen zu lassen bzw. Kommentare überhaupt zu erlauben. Sei es ein bestimmer Blogbeitrag oder eine angelegte Unterseite wie z.B. […]

So bindest du Google Web Fonts in deine WordPress Seite ein

In dem Artikel möchte ich dir Google Fonts vorstellen und erklären, wie du diese in wenigen Schritten in deine WordPress Seite oder deinen Blog integrieren kannst. Alle Schriftarten (übrigens über 600!) bei Google Fonts können kostenlos genutzt werden und sind alle samt sogenannte Web Fonts. Das heißt diese können innerhalb deiner Webseite genutzt und auch […]

Den Hinweis „Hinterlasse eine Antwort“ entfernen

Wenn dich, wie tausend anderen auch, bei WordPress Themes, insbesondere beim Twenty Twelve Theme, der Hinweis „Hinterlasse eine Antwort“ unterhalb der Headline eines Blogbeitrages stört, kannst du diesen mit wenigen Handgriffen ganz leicht entfernen ohne die komplette WordPress Kommentarfunktion zu deaktivieren, wie es einige andere Blogs kommunizieren.

So entfernst du „Dieser Beitrag wurde unter … abgelegt“

Bei vielen WordPress Themes, speziell beim Twenty Twelve Theme, befindet sich unter jedem Artikel der Hinweis „Dieser Beitrag wurde unter … abgelegt am … von …“ mit Angaben zu der ausgewählten Kategorie (oder Kategorien), sowie das Datum und der Autor. Admins und Redakteure finden zusätzlich noch einen „Bearbeiten“-Button. Wenn du diesen Hinweis unterhalb deiner Artikel […]

3 Wege um eine WordPress Theme zu installieren

Nach der Installation von WordPress lässt sich deine neue Webseite ohne Aufwand schnell individualisieren. Das geht nicht nur mit dem Installieren von Plugins, sondern auch mit einem sogenannten WordPress Theme. Ein Theme ist eine Designvorlage, die du in der Regel mit verschiedenen Einstellungen wie einem Logo oder Farbänderungen nochmal deinen Bedürfnissen anpassen kannst.

WordPress schneller machen – Optimierung mit Google PageSpeed

WordPress ist nicht nur ein Blog-System, sondern wird auch für deutlich mehr Zwecke eingesetzt. Kein Wunder, schließlich lässt sich das System durch Plugins und Themes fast beliebig erweitern, ausbauen und individuell auf verschiedene Bedürfnisse anpassen. Doch WordPress ist bekanntlich nicht das schnellste System und wird auch mit der Zeit immer langsamer: Plugins und Datenbankeinträge machen […]

WPRoller – Benutzerdefinierte WordPress Installation generieren

Beim täglichen Lesen meines RSS Feeds, den ich in letzter leider Zeit häufig vernachlässige, bin ich über einen Artikel von letzter Woche auf perun.net gestoßen, in dem Vladimir einen sehr interessantes Service aus Chicago mit dem Namen WPRoller erwähnt. Auf WPRoller.com kannst du dir eine Benutzerdefinierte WordPress Installationen generieren. Klingt interessant? Dann warte mal auf […]